Guilde Internationale
des Fromagers

c/o Hotel Blauer Bock
Sebastiansplatz 9
80331 München

Tel.: +49 171 146 7800
Fax: +49 89 23 17 82 00


Eckart Witzigmann
Maître Honoris Caseus
Guilde des Fromagers


Ulrich Wickert
Maître Honoris Caseus
Guilde des Fromagers


Bernard Antony
Maître Honoris Caseus
Guilde des Fromagers


 


 

Käserezepte von Johann Lafer für die Guilde Internationale des Fromagers:

Johann Lafer

Küchenmeister, Träger des Karl-von Ruhmohr-Rings, 5 Star Diamond Award, 2 Michelin-Sterne Restaurant Val d´Or, Relais & Chateaux Hotel Stromburg, Helikopter Pilot "Heli-Gourmet", Buchautor und bekanntester Fernsehkoch Deutschlands

www.johannlafer.de

 

"Ein Leben für den guten Geschmack"

___________________________________________________________________________________________


___________________________________________________________________________________________

          
___________________________________________________________________________________________

     
___________________________________________________________________________________________

 

Vollkornbrot mit Meerrettich-Frischkäse und Rote Bete-Apfel-Tatar

Zutaten / Zubereitung für 4 Personen:

150 g Frischkäse
2,5 EL frische geriebener Meerrettich
1/2 Zirone, Saft
  Salz und Pfeffer

Den Frischkäse mit dem fein geriebenen Meerrettich glatt rühren und mit Salz, Peffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

1 kleiner Apfel
1 kleine Rote Bete gekocht
1 Bund Schnittlauch
3 EL Rapsöl
1 EL Apfelessig
  Salz und Pfeffer

Den Apfel waschen und entkernen. Rote Bete und Apfel klein würfeln, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Alles zusammen mit Rapsöl und Apfelessig mischen und das Tatar mit Salz und Pfeffer würzen.

4 Scheiben Vollkornbrot
  Schnittlauch zum Garnieren

Die Brotscheiben großzügig mit dem Meerrettich-Frischkäse bestreichen.
Jeweils etwas von dem Rote Bete-Apfel-Tatar darauf verteilen und mit Schnittlauch garnieren.


Gebackener Schafskäse mit Kräutern paniert

Zutaten / Zubereitung für 4 Personen:

400 g Schafskäse
50 g Dinkelmehl
2 Eier

Den Schafskäse in Scheiben schneiden, ca. 1 cm dick.
Die Scheiben in Dinkelmehl wenden und dann durch die verquilten Eier ziehen.

80 g Vollkornbrösel
20 g Sesam, geröstet
20 g Sonnenblumenkerne, grob gehackt
1 EL Thymianblätter
1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Majoran, gehackt

Die Brösel, Sesamkörner, Sonnenblumenkerne, Thymianblätter, Petersilie und Majoran mischen und die Käsescheiben damit panieren.

1 Knoblauchzehe, halbiert
4 EL Rapsöl
4 EL Olivenöl

Die halbierte Knoblauchzehe mit Raps- und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin die panierten Käsescheiben goldbraun braten.

1 Kopfsalat
1 Rote Zwiebel, in Streifen geschnitten
2 EL Schwarze Oliven, ohne Kern und halbiert
8 Kirschtomaten, geviertel
  Balsamico

Auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm mit Kopfsalat, roten Zwiebeln, Oliven, Tomaten und Balsamico servieren.


[nach oben]

Kontakt: Guilde Internationale des Fromagers · Confrérie de Saint-Uguzon ·+49 171 - 146 7800 · · Impressum